Kos - die ruhige Insel

Aktualisiert: Feb 11

Die Insel Kos eignet sich hervorragend für einen ruhigen Strandurlaub. Besonders schön ist der Strand von Marmari. Hier liegt das Hotel, dass ich als erste Adresse empfehlen möchte: Hotel Oku Kos. In Marmari gibt es zahlreiche Restaurants, es lohnt sich am Abend essen zu gehen. Näher am Zentrum befindet sich das Hotel Sentido Pearl Beach. Das Hotel bietet tolle Zimmer mit Poolzugang, für einen verhältnismäßig günstigen Preis.


Sehr empfehlenswert ist außerdem der Robinson Club, welcher sehr ruhig an einem Strandabschnitt liegt, der fast nur von Clubgästen genutzt wird (bei Kardamena). Die Anlage wurde stufenartig in den Hang gebaut. Von vielen Plätzen aus, z.B. den Restaurants, hat man einen grandiosen Ausblick. Um die großen Entfernungen und Höhenunterschiede zu überwinden, steht ein Glasauszug zur Verfügung, der die Gäste aus dem oberen Teil der Anlage zum Strand bringt. Verpflegung und Service sind Robinson-typisch auf einem sehr hohen Niveau.

Hinweis: Mietwagen-Empfehlung. Der Club liegt mitten in der Natur.


Wer weitläufige Anlagen mit vielen Möglichkeiten schätzt, ist gut im Neptune Beach Resort aufgehoben( Ort Mastichari). Das Hotel verfügt über mehrere Restaurants, Shopping-Möglichkeiten, ein Hallenbad und einen TOP-Wellness Bereich.

Mein Tipp: Buchen Sie die renovierten Deluxe Zimmer.


Wer es am Abend unterhaltsam mag, sollte sich eine Unterkunft im Ort Tigaki buchen. Im Ort befinden sich eher einfache Unterkünfte, es empfiehlt sich abends außerhalb essen zu gehen.


Die Hauptstadt ''Kos-Stadt'' ist voller antiker Bauwerke, die in großen Teilen gut erhalten sind. Ein Besuch der Stadt lohnt sich.

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen